Pine s/t Cover

NEW SONG: PINE – Sunder

Heute wurden unter anderem neue Tracks von politisch motivierten Trancepoppern Enter Shikari und Alt Press-Listicle-Favoriten Waterparks veröffentlicht, aber das eine ist nicht wirklich meine Tasse Tee und das andere nicht so ganz meine Dose Monster Energy. Insbesondere Waterparks haben ihre Gute-Song-Quote dieses Jahr bereits mit dem viel zu eingängigen “Turbulent” erfüllt, von daher kann es mit allen weiteren Veröffentlichungen nur noch bergab gehen. Ich schaudere jetzt schon bei dem Gedanken, dass ich mich im Oktober durch ein ganzes Album quälen werden müsse.

Nachdem also die offensichtlichen Optionen für schnell geschriebene News-Artikel den Bach runtergegangen sind, musste ich etwas tiefer in meinen Alternative-Trickkisten-Hut greifen – und fand “Sunder”, den neuen Song der kanadischen Pop Rock-Band PINE. Die sitzen bisher auf zwei EPs, bringen aber Anfang September ihr selbstbetiteltes Debüt-Album über No Sleep Records raus. Geboten wird hier, wie bereits gesagt, Pop Rock nach der Sorte “Klingt irgendwie nach Paramore”. Ein wenig zurückhaltendes Gitarren-Geklimper, das zunächst tonal nach einem Video von samuraiguitarist klingt, ab der Hook allerdings die Verzerrung aufdreht und sich so von Gitarren-Youtubern zu unterscheiden sucht. Dazu ein sehr entspanntes Drumming, das tatsächlich gelegentlich ein nettes Fill aufblitzen lässt und Gesang, der vom Stil her die meisten an eine bereits angesprochene Pop Punk-Band erinnern wird. Für mich hat es allerdings noch einen leichten Einschlag von Eat Your Heart Outs Caitlin Henry, was mich im Hinblick auf ein immerhin knapp 42 Minuten langes Album schon wieder in Angstschweiß ausbrechen lässt. Die erste Single “Maladroit”, die auch inklusive eines mittelmäßig animierten Lyric Videos kam, lässt auf nichts gutes hoffen. Lyrisch wird hier konsequent belangloser Herzschmerz-Kram geboten, aber “Sunder” ist wenigstens catchy. Wer also noch nach einer guten Playlist-Addition für die letzten Sommertage sucht, wird mit diesem Song seinen Spaß haben.

Spread the love

One thought on “NEW SONG: PINE – Sunder

  1. Habe ich soeben erst entdeckt, diese Kommentarspalte! Du bist ja recht agil und in der aktuellen Musik.Welt sehr “bewandert”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related

Void of Vision

NEW SONG: Void Of Vision – If Only

Na, heute schon vom Undertow getroffen worden? Diese Woche in “generische Metalcore-Band veröffentlicht Single mit forcierten Clean-Vocals” habe ich die Australier von Void Of Vision für euch aufgetrieben. Ich muss ja zugeben, dass ich nach den ersten beiden Songs des diese Woche erscheinenden Albums “Hyperdaze” milde überzeugt von der Band war. Revolutionär klang zwar keiner […]

Spread the love
Don Broco

NEW SONG: Don Broco wollen Action

Es klingt wie ein Eintrag aus einem “Top 10 Anime Crossover”-Video: Die britische Pop Punk-Band Don Broco haben einen Song mit den Genre-Schwergewichten Tilian Pearson (Dance Gavin Dance), Caleb Shomo (Attack Atattack, Biertooth), Tyler Carter (Issues) und Takia Moriuchi (One Ok Rock) veröffentlicht. Dagegen stinken selbst Songs wie “Liquid” von Boston Manor und John Floreani […]

Spread the love