NEW SONG: As I Lay Dying – Shaped By Fire

Als wäre es nicht genug, dass heute die neuen Alben von Slipknot, Acres und Unprocessed veröffentlicht wurden und The Contortionist noch eine EP rausgehauen haben, haben sich auch die Metalcore-Giganten von As I Lay Dying noch genehmt, die dritte Single von ihrem kommenden Album veröffentlicht. Eigentlich würde ich an dieser Stelle einen YouTube-Link zur Verfügung […]

NEW SONG: Tool – Fear Inoculum

Als ich noch ein Kind war, hatte mein Bruder die GameStar abonniert. Für alle, die diese Veröffentlichung nicht kennen: Es handelt sich dabei um ein deutschsprachiges Print-Magazin über PC-Spiele. Das Magazin gibt es seit 1997. Ich hatte ein, optimistisch formuliert, mittelgroßes Interesse an PC-Spielen. Nichtsdestotrotz habe ich mir immer die aktuelle Ausgabe geschnappt, nachdem mein […]

Bad Omens – Finding God Before God Finds Me

Mit seinen Einflüssen als Musiker offen umzugehen ist erstmal keine Schande. Im Gegenteil, es ist kaum möglich, Musik zu machen ohne sich an dem zu orientieren, was man selbst gerne hört. Ich hätte persönlich Schwierigkeiten damit, all die Bands aufzuzählen, die sich in ihrem Sound an Gruppen wie Every Time I Die oder The Chariot […]

Plague Vendor – By Night

Manchmal gibt es einfach Veröffentlichungen, die einen komplett unvorbereitet treffen, auch wenn man die Szene sehr aktiv verfolgt. Da denkt man, man kennt so ziemlich das gesamte Roster von Epitaph Records und dann kommt einfach eine Band wie Plague Vendor aus dem Nichts und haut anscheinend bereits das dritte Album raus. Zugegebenermaßen, die Richtung aus […]

Thrice – The Artist In The Ambulance

Diese Review wurde ursprünglich für Dearly Demented verfasst. Anlass war ein Special der Redaktion, in dem wir uns alle einen Klassiker der Szene aussuchten, um eine Review zu schreiben. Als ich Ende letzten Jahres für das Special damit beauftragt wurde, meine drei Lieblingsalben des Jahres 2015 zu benennen, fiel mir das erstaunlich schwer. Der erste […]

Worthwhile – Old World Harm

Diese Review wurde ursprünglich für Dearly Demented verfasst. “I want to change the world, so scared to change myself.” Mit ihrem ersten Album, “Carry On Kid”, hatte sich die kalifornische Hardcore-Band WORTHWHILE mit ihrem Sound, der an Größen wie DEFEATER erinnert, bereits eine respektable Fanbase erspielt. Nach vier Jahren ohne Release wurde es aber mal […]

Phinehas – Till The End

Diese Review wurde ursprünglich für Dearly Demented verfasst. Wir müssen der Wahrheit ins Auge sehen: Die Glanzzeiten des Metalcore-Sounds, der in den frühen bis mittleren 2000ern den Markt dominierte, sind vorbei. Bands wie Avenged Sevenfold, All That Remains oder Bullet For My Valentine gibt es zwar noch, jedoch haben sie sich in den letzten Jahren […]